Teil 1 - VorbereitungenWindows Server 2008 Failover Clustering mit Virtual PCTeil 3 - Setup des Clusters

Windows Server 2008 Failover Clustering - Teil 2: Einrichtung der Cluster Nodes

Autor: N. Own [MVP], MCSEboard.de & Cluadmin.de

Zur Einrichtung des Clusters fügen wir dem Server das Clustering Feature hinzu. Failover Clustering ist in Windows Server 2008 keine Rolle, sondern ein Feature. Ein neues Feature kann z.B. über den 'Initial Configuration Tasks' Wizard oder über die 'Server Manager' Konsole hinzugefügt werden.

Installation des Features "Failover Clustering"
Im Server Manager den Zweig "Features" auswählen, dort dann "Add Features". In dem Dialog "Select Features" wählen wir das Feature "Failover Clustering" und bestätigen mit "Next":

Abb. 2: Add Feature Wizard
Abb. 3: Auswahl des Features

Abb. 4: Mit "Install" bestätigen
Abb. 5: Das Feature ist installiert

Nun sollte man die Validierung der Server Komponenten und der Konfiguration durchführen, damit dem Betrieb eines Clusters nichts im Wege steht.

Eine Windows Server 2008 Cluster Konfiguration muss nicht mehr zwingend in der HCL bzw. im Windows Catalog gelistet sein, um von Microsoft supported zu sein, allerdings ist eine erfolgreiche Validierung notwendig.

Validierung der Server Konfiguration
Im folgenden validieren wir die Server Konfiguration und setzen im Anschluss den Cluster auf.

Dazu wählen wir im Failover Cluster Management den Punkt ‘Validate a Configuration’ aus und bestätigen die Wizardeinstellungen:

Abb. 6: Die Failover Cluster MMC
Abb. 7: Cluster Validierung
Abb. 8: Auswahl der Nodes

Abb. 9: Auswahl "All Tests"
Abb 10: Bestätigen
Abb 11: Die Validierung

Abb. 12: Das Ergebnis - Passed
Abb. 13: Der Validation Report

Nach erfolgreicher Validierung unserer Konfiguration erhalten wie einen Failover Cluster Validation Report

Microsoft supported nur Cluster, die eine Validierung erfolgreich abgeschlossen haben. Unabhängig davon ist es ratsam die Warnungen oder Fehler einer Cluster Validierung auszuräumen.

Setzen wir nun den Cluster auf.

© MCSEboard.de, N. Own [MVP]

Teil 1 - VorbereitungenWindows Server 2008 Failover Clustering mit Virtual PCTeil 3 - Setup des Clusters